03.11.2022

Es geht auf die Zielgerade!

Die letzten Fassadenteile werden montiert und der Innenausbau nähert sich dem Ende!

RVQS8475.jpg
Holzfassade

2. Preis im Realisierungswettbewerb Rettungszentrum in Malterdingen

07.10.2022

Wieder ein Grund zu feiern! Beim Realisierungswettbewerb "Rettungszentrum in Malterdingen konnten wir den 2. Preis erzielen. Der markante Neubau mit seinen begrünten Flachdächern wird als schlichter, zeitgemäßer Baukörper in den Straßenraum eingefügt. Die  gewählte  architektonische  Form  des Fassendenbügels verleiht dem Gebäude ein Gesicht nach allen vier Seiten. So steht das neue Rettungszentrum wie selbstverständlich als markanter Baustein im Gewerbegebiet und bietet einen qualitätsvollen und klaren Vorbereich mit Grünbereichen. Während der massive Bügel weitestgehend geschlossen bleibt, bieten die „leichten“ Fassaden Ein- und Ausblicke und signalisieren Transparenz und Präsenz.

Rettungszentrum Malterdingen

1. Preis im Realisierungswettbewerb Sporthallen in Hirschberg an der Bergstraße

30.09.2022

Wie freuen uns über den 1. Preis im Realisierungswettbewerb "Anbau einer Trainingshalle an der Sachsenhalle" in Hirschberg an der Bergstraße.
Im Mittelpunkt steht das Gemeinsame - der Verein, die Schule und die Bürger. Es soll ein Sportgebäude entstehen, welches beide Sporthallen und den Mehrzweckraum beinhaltet und über 2 Zugangsmöglichkeiten unterschiedliche Nutzer und Nutzungen zu jedem Zeitpunkt, auch gleichzeitig, ermöglicht.

Ablesbar am Gebäude wird dies durch eine einheitliche Fassaden- und Dachgestaltung, bei der die Zugänge entsprechend ihrer unterschiedlichen Wertigkeit ausgeprägt sind. Neben einem nun klar erkennbaren Sportlereingang wird auch im Sinne eines repräsentativeren Gesamtauftrittes eine Neuausrichtung des Besuchereinganges in Richtung Osten vorgeschlagen. Hier entsteht eine Aufenthaltsqualität für Feierlichkeiten nach einem Heimsieg mit Blick in die Weinberge. Im südlichen Bereich ergänzt eine kleine Terrasse die Bewirtschaftungsmöglichkeit im Außenbereich.

Sporthalle Hirschberg

Architekturpreis Wein 2022
club traube unter den 12 Nominierungen

Preisverleihung und Ausstellungseröffnung am 27.04.2022 . 18.30 Uhr

In einer gemeinsamen Initiative des Weinbauministeriums Rheinland-Pfalz, des Deutschen Weinbauverbandes und der Architektenkammer Rheinland-Pfalz wurde der „Architekturpreis Wein“ nach 2007, 2010, 2013 und 2016 zum fünften Mal ausgeschrieben. Er stellt die besondere Verbindung von Weinbaukultur und Baukultur in den Mittelpunkt – zum ersten Mal mit Fokus auf Nachhaltigkeit.
Mit dem Preis werden beispielhafte Lösungen der Architektur, der Innenarchitektur, der Landschaftsarchitektur und des Städtebaus im Bereich von Weinbau, Weinproduktion, Weinvermarktung sowie Gastronomie und Tourismus gewürdigt. Zwölf Bewerbungen wurden zum Preis nominiert. Sie alle sind in der Ausstellung zu sehen und werden anlässlich der Verleihung im Zentrum Baukultur Rheinland-Pfalz präsentiert.

Veranstaltungsort | Zentrum Baukultur Rheinland-Pfalz

Rheinstraße 55, 55116 Mainz
Öffnungszeiten: Mi bis Fr, 14 bis 18 Uhr

club traube

12.11.2021

Die Erstellung von Bauabschnitt I schreitet weiter zügig voran.

Insgesamt wird der Bauabschnitt I  ca. 13.300 cbm umbauten Raum betragen.

Baustelle-Nov21.jpg

22.10.2021 . 15.00 Uhr

Endlich kann die Sophie Scholl Schule in Hailfingen mit einem feierlichen Festakt eingeweiht werden.

Neben allen SchülerInnen und LehrerInnen werden auch Oberbürgermeister Neher und die Ortsvorsteherin Kircher durch die Feierlichkeiten führen. Eingeladen sind alle Bürgerinnen und Bürger, kleine wie große! Es gilt die 3G-Regel!

Sophie Scholl Schule

09.10.2021

Bereits sechs Wochen nach Beginn der Erd- und Rohbauarbeiten konnte mit den Holzbauarbeiten begonnen werden.

Somit kann die Gebäudehülle noch vor Weihnachten fertig gestellt werden, Dank hoher Vorfertigung!

Baustelle Ahrensburg 10I21

23.08.2021

Der Bau hat begonnen!

Der Sonderbau - Gefahrgutlager mit Büro- und Laborflächen - wird in Holzbauweise und mit maximalem Vorfertigungsgrad errichtet.

Baustelle Ahrensburg 09I21
1709_Perspektive.png

10.06.2021 . 19.00 Uhr

Marco Hippmann freut sich einen Online-Vortrag an der HFT Stuttgart . Fachbereich Innenarchitektur zum Thema Gastronomie-Konzepte halten zu dürfen. Er wird hierzu insbesondere das Projekt club traube in Stuttgart vorstellen.

Wie aus einem online-Shop eine offline-Location werden konnte und darüber hinaus einen Mehrwert für das ganze Unternehmen entwickelte.

hft-stuttgart-logo.png
club traube

01.04.2021

Eine tolle Zusammenarbeit mit den Bauherren und der Fa. HerzHaus, Hetisried ist zu Ende gegangen. Die zwischenzeitlich vierköpfige Familie konnte letztes Jahr einziehen und fühlt sich rundum wohl. Wir bedanken uns bei allen Beteiligten!

Wohnhaus T3 Foyer

09.11.2020

Baustellenbericht IV/20:

Das Gebäude ist fertig und übergeben. Nun müssen nur noch die Außenanlagen fertig gestellt werden.

IMG_6194.jpg

20.08.2020

Gemeinsam mit dem Deutschen Architekturmuseum DAM in Frankfurt stellen wir Ihnen im Rahmen der JUNG LECTURES. alle 23 Projekte der Shortlist des DAM Preis 2020 im Live-Stream vor. 

Einfach nur Gewerbebau?
Donnerstag, 20.08.2020  l  17:00 Uhr
Brandlhuber + Emde, Burlon/Muck Petzet Architekten &
Hippmann Architekten

Moderatoren und Gastgeber:

Nicole Heptner, Architektur Media Management JUNG

Peter Cachola Schmal, Direktor DAM

club traube

20.06.2020

Baustellenbericht II/20:

Die Fassaden sind bereits fertig und der Innenausbau ist im vollen Gange. Vielen Dank an alle Handwerker, Fachplaner, Nutzer und Bauherrenvertreter, die trotz der Corona-Umstände die Fertigstellung des Baus ermöglichen.

Sophie Scholl Grundschule

Ausstellung im Deutschen Architekturmuseum (DAM) wird verlängert bis 20.09.2020

29.04.2020

DAM_Preis_2020_Ausstellung_Foto_Moritz_B

Preisverleihung am 04.02.2020

Die Ausstellung aller prämierten Projekte können alle Interessierten im Stuttgarter Rathaus bis einschliesslich 26.02.2020 besuchen.

Um das Bewusstsein für die Baukultur im Alltag zu schärfen, lobt die Architektenkammer seit Jahren die Auszeichnungsverfahren Beispielhaftes Bauen aus. Ziel ist es, beispielhafte Architektur im konkreten Lebenszusammenhang aufzuspüren und Architekten und Bauherren für ihr gemeinsames Engagement auszuzeichnen. (Verfasser Architektenkammer Baden-Württemberg)

Fotograf: Max Kovalenko

21_Club-Traube_2020_02_04_Preisverl_070.

Ausstellungseröffnung im DAM in Frankfurt am Main

Deutsches Architektur Jahrbuch veröffentlicht club traube

31.01.2020

Seit 2007 werden mit dem DAM Preis für Architektur in Deutschland jährlich herausragende Bauten in Deutschland ausgezeichnet.

Die Präsentation zum DAM Preis 2020 zeigt aktuelle Architektur aus Deutschland und bemerkenswerte Projekte deutscher Architek-turbüros in anderen Ländern. Eine Jury hat aus einer Longlist von über 100 zwischen Herbst 2017 und Frühjahr 2019 fertiggestellten Gebäuden die 23 vorgestellten Bauensembles in Deutschland und drei Beispiele im Ausland ausgewählt.

Parallel zur Ausstellungseröffnung erscheint das Deutsche Architektur Jahrbuch 2020 bei DOM publishers, Berlin.

Fotograf: Moritz Bernoully

DAM_Preis_2020_Preisverleihung_Foto_Frit
DAM2020-Buch.jpg
DAM2020-Landkarte.jpg

club traube beim Ludwigsburger Architektur-Quartett

14.11.2019

19.30 Uhr in der Musikhalle Ludwigsburg

Das Ludwigsburger Architektur-Quartett diskutiert über Qualitäten neuer Architektur.

Seit 1998 ist diese Veranstaltung zwei Mal im Jahr "auf Sendung". Auf dem Podium diskutieren 4 Personen aus Architektur und Kulturleben über Qualitäten neuer Architektur. Das Ludwigsburger Architektur-Quartett war das erste ähnlicher Formate, die später in anderen Städten entstanden.

 
Ziel des Ludwigsburger Architektur-Quartetts ist es, die interessierte Öffentlichkeit mit zeitgenössischem Bauen im Raum Stuttgart bekannt zu machen. Die Veranstaltung richtet sich keineswegs nur an ein Fachpublikum, vielmehr sind alle Bürgerinnen und Bürger zur Diskussion des Quartetts auf dem Podium eingeladen. (Textauszug LAQ)

181011096.jpg
LBAQ-logo.png

Beispielhaftes Bauen 2015-2019  - Stuttgart

Auszeichnung für club traube

11.10.2019

Um das Bewusstsein für die Baukultur im Alltag zu schärfen, lobt die Architektenkammer seit Jahren die Auszeichnungsverfahren Beispielhaftes Bauen aus. Ziel ist es, beispielhafte Architektur im konkreten Lebenszusammenhang aufzuspüren und Architekten und Bauherren für ihr gemeinsames Engagement auszuzeichnen. (Verfasser Architektenkammer Baden-Württemberg)

beispielhaftes-bauen-2019.jpg

26.09.2019

Richtfest!

Große und kleine Bürger von Hailfingen nahmen am Richtfest teil und zeigten großes Interesse an der zukünftigen Schule in der Dorfmitte. Oberbürgermeister Neher sprach den beteiligten Handwerkern seinen Dank aus. 

Richtfest

06.09.2019

Beim nicht offenen Planungswettbewerb für das neue Feuerwehrhaus in Leingarten konnten wir einen Ankauf erzielen.

Feuerwehr Leingarten

05.09.2019

Sebastian Harms, Designer und Regisseur aus Zürich hat sich dem club traube aus anderer Perspektive genähert.

www.sebastianharms.com

02.09.2019

Baustellenbericht III/19:

Der Rohbau ist fertiggestellt! Nun können die drei Dachstühle aufgeschlagen werden. Die Schule nimmt Gestalt an!

Sophie-Scholl-Grundschule

26.08.2019

Das IW Magazine aus Taiwan hat in seiner aktuellen Ausgabe unserem club traube mehrere Seiten gewidmet.

iw-magazine

05.07.2019

Die "deutsche bauzeitung" veröffentlicht club traube in der aktuellen Ausgabe 7-8/2019. Redakteurin und Kritikerin Ulrike Kunkel nahm sich die Zeit das Objekt vor Ort zu besichtigen. Wir freuen uns über die Veröffentlichung und über die ausgesprochen postive Kritik.

db-magazin
club traube

24.06.2019

Der best architects Award zeichnet zum vierzehnten Mal die besten Architekten bzw. Architekturbüros aus. Alle europäische Architekten bzw. Architekturbüros, welche Projekte auf höchstem Qualitätsniveau realisiert haben, waren aufgefordert, ihre Projekte zum Wettbewerb »best architects 20« einzureichen. Eine hochkarätige internationale Jury des Awards hat die besten Arbeiten ausgewählt und für die Publikation »best architects 20« prämiert.

Der best architects Award ist ein unabhängiger Award der herausragende architektonische Leistungen prämiert und einer breiten Öffentlichkeit zugänglich macht. Durch die stetig ansteigende Zahl an Teilnehmern und die sehr hohe Qualität der eingereichten Arbeiten hat sich der Award zu einem wichtigen Ereignis in der Architekturszene entwickelt.

Und wir sind dabei!

ba20_400px_t.png

19.06.2019

club traube in Stuttgart gehört zu den 26 nominierten Bauten auf der Shortlist zum

DAM Preis für Architektur in Deutschland 2020.

DAM-Preis_Labels2020_bis-3cm_Shortlist_w